probably the same
...ich träumte von dir...

...ich träumte von dir. Ich stand neben dir , fing an zu weinen und schreite, wieso du mich ignorierst…und dann wachte ich wieder auf…

Ich nahm noch mal meinen ganzen Mut zusammen und beschloss dich auf dem Markt anzusprechen. Was ich auch schließlich tat. Ich fragte ob du einen Moment zeit für mich hättest. Du schüttelst den Kopf und ich konnte ein zaghaftes „ Nein“ von deinen Lippen lesen. Gleich darauf aber sahst du mich an und sagtest „morgen okay“. Ich fühlte mich in dem Moment undefinierbar Glücklich. Ich ging wieder und freute mich auf morgen wo wir miteinander reden würden. Als der Morgen endlich da war und ich dachte JA heute kann ich mit dir reden dich fragen wieso du häufiger meinen Blicken stand gehalten hast obwohl wie es für mich schien du keinen Kontakt zu mir haben wolltest.  Aber fehl Anzeige du warst wie ich erfuhr zur 4 Stunde gegangen und ich konnte mir den Grund wieso du es tatest sofort denken.

Am nächsten Tag   als ich an deiner Klassentür vorbei lief wie du schnell die Tür zu schlugst um von mir nicht entdeckt zu werden.

Am folgenden Tag, sah ich als ich mit einer Freundin über den Schulhof lief wie du dich vor mir verstecktest und dein Kumpel extra noch um die Ecke schaute ob ich dort stehe bevor er dich in die Klasse zarte.  Später in der Pause als ich aus einem Eingang kam sahst du mich schaust mir in die Augen und ranntest vor mir davon

Weißt du eigentlich wie sehr du mich damit verletzt hast? Nein ich denke nicht ? Hast du es  mit Absicht gemacht ?  Ich fühle mich sehr verletzt und zusätzlich befinde ich mich in einem bekloppten Hamsterrat und denke fast immer an Dich!

Manchmal weiß ich nicht wie ich es aushalten soll würde dich am liebsten anschreien wie in meinem Traum aber käme es dazu? Oder würdest du bevor ich überhaupt meinen Mund auf mache um zu sprechen weg rennen?

 Fragen über Fragen die ich dir stellen möchte es aber nie tun werden.

Du tauchst oft in meinen Gedanken auf fragst noch nicht mal ob du das darfst  und lächelst mich an ich unterhalte mich mit dir inszeniere  Situationen in denen wir beide was machen bis mich meine Realität oder Jemand anderes wieder in das jetzt zurück holt.

 

 

 

26.12.10 23:55


Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de